Die Jalousie innen

Nickis neue Puppenstube

Meine kleine Tochter Nicki ist ein Engel. Mit ihren vier Jahren kann ich ihr keinen Wunsch abschlagen. Vor allem, weil ich ihr eine genauso schöne Kindheit ermöglichen möchte wie meine eigene war. Deshalb versuche ich ihr die gleichen Dinge zu ermöglichen, die mich noch heute mit einem breiten Lächeln auf meine Kindheit zurückblicken lassen wie meine Puppenstube.

Handwerkliches Geschick, gepaart mit Kreativität und Liebe

Vor etwas über einen Monat trat Nicki mit ihren großen blauen Augen an meinen Mann und mich mit dem Wunsch heran, aus ihrem Zimmer eine richtige Puppenstube zu machen. Mein Mann und ich schaute uns kurz an, denn wir wussten, dass wir gerade nicht genug Ersparnisse hatten, um große finanzielle Sprünge zu machen. Aber Nicki kann man einfach nichts ausschlagen und wir sagten ja. So war unsere Kreativität gefragt, um ihr Zimmer zu einer Puppenstube umzubauen. Mein Mann machte sich gleich auf in die Werkstatt, wo er aus Holz einen großen Kasten zusammen werkelte, es hübsch anmalte und somit in ein schönes Puppenhäuschen verwandelte. Ich schaute mir während dessen die Lichtgestaltung der Klemmträger-Jalousie in Nickis Zimmer an. Dabei kam mir die Idee, dass man die Jalousie innen bemalen könnte, so dass meine Kleine auf ein wunderschönes Motiv schauen könnte. Mit Textilfarbe machte ich mich gleich ans Werk und zauberte eine hübsche Puppe, einen Tiger und eine große Sonne auf die Jalousie.

 

Nicki trug mit ihrer Handfläche etwas ganz besonderes dazu bei. Mein Mann war indessen wieder in der Werkstatt und bearbeitete einen alten Tisch mit dem Schleifpapier, sägte die Beine kürzer und hatte so einen einzigartigen Tisch, an welchem Nicki ihre Puppen zum Tee einladen kann. Etwas Geld haben wir dann für ein hervorragendes Bett in die Hand genommen, welches größer ist als Nickis vorheriges. Schließlich möchte unsere Tochter ja mit ihren Puppen ins Land der Träume reisen. So wurde aus Nickis Kinderzimmer mit etwas Phantasie und viel Liebe zum Detail Nickis neue Puppenstube.

4.6.15 08:23

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL